Artikel-Nr.: 751668

Der Funk-Differenzdrucksensor BL220DD ergänzt mit dem Funk-Temperatursensor BL220TEMP bildet gemeinsam mit dem Abluft-Sicherheitsschalter BL220F oder BL220Fi ein Sicherheitssystem zur Überwachung des Differenzdrucks zwischen Aufstellraum der Feuerstätte und dem Verbindungsstück (Schornstein) oder Außenatmoshäre während des gleichzeitigen Betriebes einer Entlüftungsanlage wie z.B. einer Dunstabzugshaube, eines Kochfeldabzugs oder Wohnraumlüftungsanlage mit einer offenen Feuerstätte. 

Hier sind die Vorteile der Sicherheitsanlage:

  1. Steuersignale werden im Haus per Funk übertragen – die aufwendige Kabelführung zu einzelnen Abluftanlagen (Dunstabzugshaube, Wohnraum-Lüftungsanlage, Bad-Lüfter usw.) muss nicht installiert
  2. Einfache Montage mit geliefertem Montagesatz
  3. Der gewünschte Betriebsmodus wird per Kodierschalter im Gerät eingestellt

Die Sicherheitsanlage kann in drei verschiedenen Betriebsmodi installiert und betrieben werden (bitte angeben ob Sie Innen- oder Außendruck messen werden):

Betriebsmodus 1

Überwachung des Differenzdrucks zwischen dem Aufstellraum einer raumluftabhängigen Feuerstätte und deren Verbindungsstück mit einem Grenzwert von -4 Pa im Verbindungsstück (d.h. der Unterdruck im Verbindungsstück gegenüber dem Aufstellraum darf nicht ≤4 Pa sein).

Betriebsmodus 2 (hier wird eine Windschutzdose benötigt - bitte bei Bestellung vermerken!)

Überwachung des Differenzdrucks zwischen dem Aufstellraum einer raumluftunabhängigen Feuerstätte und der Außenatmosphäre mit einem Grenzwert von -8 Pa im Aufstellraum (d.h. der Unterdruck im Aufstellraum der Feuerstätte gegenüber dem Druck außerhalb des Gebäudes darf nicht ≥8 Pa sein).

 Betriebsmodus 3 (hier wird eine Windschutzdose benötigt - bitte bei Bestellung vermerken!)

Überwachung des Differenzdrucks zwischen dem Aufstellraum einer raumluftabhängigen Feuerstätte und der Außenatmosphäre mit einem Grenzwert von -4 Pa im Aufstellraum (d.h. der Unterdruck im Aufstellraum der Feuerstätte gegenüber dem Druck außerhalb des Gebäudes darf nicht ≥ 4 Pa sein). 

Technische Daten:

Funk-Differenzdrucksensor:

Gehäuse Abmessungen Unterputzgehäuse: L=118mm, H=158mm, T=58mm

Verwendete Sensoren: 2 x Sensirion SDP610

Genauigkeit: 0,1 Pa +3% vom Messwert

Stromversorgung: 230V/50Hz                         (Nur für Test- oder Reparaturzwecke 3 x AAA Batterie einlegen – Batterien nicht im Lieferumfang enthalten)

Verschmutzungsgrad: 2

Schutz-Kleinspannungs-Grenzwerte (max.). 5V, 0,5A

Frequenz: 868MHz

Druckschlauch: 200cm langer Silikonschlauch, Durchmesser Innen/Außen 4,0/6,0mm, Temperaturbeständigkeit: bis 250°C

Temperatursensor:

Temperaturfühler: Pt1000, Kabellänge 2m (bei Bedarf verlängerbar) – bei zu großem Abstand zum Empfänger und/oder Trennwand-Klemmanschluss!
Temp.-Bereich: -50 bis 450°C
Funk-Sender-Frequenz: 868 MHz
Betriebsspannung: 3V

 

 

580,00 *
Versandgewicht: 0,642 kg

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Zubehör

Artikel-Nr.: 750906

Der BLCO-07 ist ein intelligenter, mikroprozessorgesteuerter Kohlenmonoxid- und Rauch Kombinationsdetektor.

38,00 *
Versandgewicht: 0,2 kg

Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Werktage